Home Aktuelles Spielbetrieb Archiv Bilder Impressum
Wie ging es weiter ?
Seite 1/4
(2014-2016)
            Jetzt, wiederum drei Jahre später, ist das eingetreten, was wir so lange wie möglich vermeiden wollten.
40 Jahre nach Gründung der Kegelabteilung im Tuspo Heroldsberg ist Sportkegeln für uns Geschichte.
Es ist leider eine Tatsache, dass Sportkegeln, im Laufe der Jahre, immer mehr an Attraktivität verloren hat.  Daran konnten auch die zuletzt stattgefundenen Regeländerungen nichts ändern. Hinzu kommt, dass es fast unmöglich geworden ist, junge Sportler für`s Kegeln zu gewinnen.   Unsere Abteilung besteht zwar noch aus 17 Mitgliedern - über 50 waren es zur Blütezeit - aber aktiv Kegelsport   betreiben können nur noch wenige von ihnen. Eine Mannschaft, die an einer Punktspielrunde teilnimmt, kann   deshalb nicht mehr gestellt werden.
In der 40-jährigen Geschichte der Tuspo Kegler hatten folgende Keglerinnen und Kegler die meisten Einsätze zu verzeichnen: 1 Paris, Dieter 681 (1976-2016) 10 Maschauer, Klaus 468 (1976-2013) 2 Kögler, Werner 610 (1976-2016) 11 Hofmann, Edgar 458 (1985-2012) 3 Böld, Anita 565 (1980-2016) 12 Wermter, Jochen 402 (1976-2007) 4 Döring, Martha 565 (1976-2016) 13 Kögler, Christine 395 (1978-2015) 5 Erdmann, Uwe 549 (1976-2016) 14 Leuthel, Günther 353 (1981-2004) 6 Becker, Elisabeth 548 (1976-2014) 15 Zeuch, Margrit 342 (1976-2012) 7 Döring, Bernd 541 (1976-2008) 16 Bahnmüller, Mathilde 220 (1998-2016) 8 Böld, Gerd 512 (1980-2016) 17 Solfrank, Margit 173 (1991-2016) 9 Ferschmann, Ingrid 512 (1978-2013) 18 Basel, Peter 137 (2000-2009) 19 Ferschmann, Heinrich   74 (1995-2008)